Dancenight ❥

Veröffentlicht auf von checcolate.1

Dancenight ❥

Guten Abend ihr Süßen :)
Heute kommen wir zu einem Thema mit welchem sich hoffentlich jedes Mädchen verbunden fühlen wird. Es geht darum, dass für den Ausgang zu einer abendlichen Veranstaltung ein einfaches Haareschütteln, wie bei den Männern nicht ausreicht.
Um auf einer Party den ganzen Abend schön auszusehen, nehmen wir uns doch besonders viel Zeit für die Vorbereitung, oder? Bei mir persönlich bestätigt sich das in jedem Fall.
Ich investiere dafür dann sehr viel Zeit, da ich mich gern ohne Stress fertig mache, nebenbei Musik höre und Tee trinke :D
Die Vorbereitung für eine abendliche Veranstaltung unterscheidet sich wirklich zu der, wenn ich aus dem Haus gehe, um mich mit Freunden zu treffen. Wenn ich weiß, dass ich einen ganzen Abend unterwegs sein werde, möchte ich besonders gut aussehen und mir sicher sein, dass es über die ganze Nacht hält. Und genauso geht es sicherlich jeder anderen Frau :) Oder jeder Zweiten.
Heute möchte ich euch in einem Eintrag vorstellen, wie so eine Vorbereitung bei mir abläuft, da schon viele Mädels danach gefragt haben :)
Hier muss ich erwähnen, dass mir eine meiner besten Freundinnen in dieser Hinsicht eine sehr große Stütze ist. Sie ist über Fashion und Makeup immer top informiert und hat manchmal bessere Tipps auf Lager, als eine Expertin.
Daher nehme ich immer ihren Rat an und habe oft das Glück mich von ihr schminken zu lassen, wie an diesem Abend. Viele der Produkte, die ihr in diesem Eintrag sehen werdet, gehören ihr selbst und sind wirklich empfehlenswert. Und looooos gehts :))

Ein Schritt der Vorbereitung beginnt bei mir bereits am Morgen. Ich verwende immer eine Maske unterschiedlicher Art. Es ist einfach so angeboren und ich kann diese Gewohnheit nicht mehr abstellen. An diesem Tag wählte ich die Peel-Off-Maske von Balea und meine Haut fühlte sich danach weicher und gepflegter an :)

Ein Schritt der Vorbereitung beginnt bei mir bereits am Morgen. Ich verwende immer eine Maske unterschiedlicher Art. Es ist einfach so angeboren und ich kann diese Gewohnheit nicht mehr abstellen. An diesem Tag wählte ich die Peel-Off-Maske von Balea und meine Haut fühlte sich danach weicher und gepflegter an :)

Bevor Maika angefangen hat, habe ich normales Makeup aufgetragen und meine Augenbrauen nachgezogen. Wie ich das genau mache und mit welchen Produkten, könnt ihr nochmals in meinem Eintrag ,,Daily Makeup-Routine'' nachlesen :)

Bevor Maika angefangen hat, habe ich normales Makeup aufgetragen und meine Augenbrauen nachgezogen. Wie ich das genau mache und mit welchen Produkten, könnt ihr nochmals in meinem Eintrag ,,Daily Makeup-Routine'' nachlesen :)

Obwohl ich eigentlich nie Lidschatten auftrage, war ich von der Nakedpalette nicht abgeneigt. Meine Augen schimmerten den ganzen Abend. Welche Farben wir genau gewählt haben, seht ihr hier und in den folgenden Bildern:

Obwohl ich eigentlich nie Lidschatten auftrage, war ich von der Nakedpalette nicht abgeneigt. Meine Augen schimmerten den ganzen Abend. Welche Farben wir genau gewählt haben, seht ihr hier und in den folgenden Bildern:

Dancenight ❥
Naked Palette ca.45 Euro

Naked Palette ca.45 Euro

Concealer von Collection ''lasting perfection'' ca. 6 Euro

Concealer von Collection ''lasting perfection'' ca. 6 Euro

Bronzing Primer von Bourjois

Bronzing Primer von Bourjois

Rouge von Catrice ca. 4 Euro

Rouge von Catrice ca. 4 Euro

transparentes Puder von Yves Rocher, ca. 15 Euro

transparentes Puder von Yves Rocher, ca. 15 Euro

Highlighter von Benefit ''watts up''

Highlighter von Benefit ''watts up''

Chanel Rouge Allure Velvet 46 (ca. 45 Euro) ; Mac ''Russian Red'' matt Finish, ca 20 Euro; Lipliner von Avon ''Mystery mauve''' ca.6Euro - wir haben beide Lippenstifte vermischt.

Chanel Rouge Allure Velvet 46 (ca. 45 Euro) ; Mac ''Russian Red'' matt Finish, ca 20 Euro; Lipliner von Avon ''Mystery mauve''' ca.6Euro - wir haben beide Lippenstifte vermischt.

Damit war das Make-up getan. Es nahm ungefähr 25 Minuten in Anspruch. Also: Kein Weltuntergang :D

Das Endergebnis

Das Endergebnis

Dancenight ❥
Und nun ging es an die Haare. Ich habe sie natürlich vorher gewaschen und geföhnt :) Oft entscheide ich mich für Locken statt für glatte Haare und besonders an diesem Abend. In London kaufte ich mir diesen Lockenstab und ich war wirklich begeistert. Er funktioniert über Infrarot und schädigt die Haare nicht. Das bewies sich auch dabei, dass man kein Dampf sehen konnte und das Haar sich einfach anders anfühlte, als wenn man einen normalen Lockenstab verwendet hätte. Wie die Verkäufer mir mitteilten ist es der Lockenstab, mit dem die Haare der Victoria-Secret-Angels gestylt werden. Würde mich nicht wundern, denn der Preis war entsprechend hoch. Aber ich würde ihn wirklich nicht zurückgeben wollen. :)

Und nun ging es an die Haare. Ich habe sie natürlich vorher gewaschen und geföhnt :) Oft entscheide ich mich für Locken statt für glatte Haare und besonders an diesem Abend. In London kaufte ich mir diesen Lockenstab und ich war wirklich begeistert. Er funktioniert über Infrarot und schädigt die Haare nicht. Das bewies sich auch dabei, dass man kein Dampf sehen konnte und das Haar sich einfach anders anfühlte, als wenn man einen normalen Lockenstab verwendet hätte. Wie die Verkäufer mir mitteilten ist es der Lockenstab, mit dem die Haare der Victoria-Secret-Angels gestylt werden. Würde mich nicht wundern, denn der Preis war entsprechend hoch. Aber ich würde ihn wirklich nicht zurückgeben wollen. :)

Das Endergebnis

Das Endergebnis

Und auch damit war es dann getan :)
Jetzt fehlte nur noch das Outfit. Hier muss ich zugeben, dass ich früher niemals auf eine Party mit Chucks gegangen wäre. Heute weichen sie mir eigentlich selten von der Seite. Mir ist es einfach wichtig auf einer Party lässig und trotzdem schön auszusehen. Dafür habe ich einen Trick, den ich euch gleich vorstellen werde. Ich bin eher ein Typ, der etwas unauffälliges anzieht und es versucht mit Haaren, Lippenstift und Schmuck rauszuholen. Funktioniert wirklich immer :)
Und übrigens: Flache Schuhe statt hohen und eine Jeans statt einem Rocken an dem man die ganze Zeit zupfen muss, machen sich auf einer Party einfach besser :)

Für diesen Abend wählte ich eine zerrissene Jeans und meine Chucks. Eine solche Jeans ist und bleibt ein Hingucker und tatsächlich habe ich dazu ein ganz normales Oberteil gewählt. Sonst nehme ich auch oft Tshirts. Damit alles interessanter aussieht und nicht langweilig, binde ich das Oberteil oft hoch, wie in diesem Beispiel. Außerdem wähle ich oft Tshirts, die eine freie Schulter zeigen. Das alles macht das Outfit plötzlich auffällig aber lässig. Ein bisschen Haut zu zeigen, ist wirklich ein guter Tipp, um ein ganz einfaches Outfit besonders aussehen zu lassen :)

Endergebnis

Endergebnis

Hose: H&M ca.40 Euro, Top Forever21 ca. 15 Euro, Cardigan:New Yorker ca.15 Euro

Hose: H&M ca.40 Euro, Top Forever21 ca. 15 Euro, Cardigan:New Yorker ca.15 Euro

Dancenight ❥

Und das war's auch schon erstmal von mir. Ich wünsche euch einen angenehmen Abend und einen guten Start ins Wochenende. Lasst es euch gut gehen.

Tausend Küsse,

eure Klaudi :**

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Anne 10/05/2015 20:30

Beschäftigst du dich eigentlich mit Inhaltsstoffen in Kosmetikartikeln? Oder sind diese für dich irrelevant?

checcolate.1 10/06/2015 07:03

Es kommt immer darauf an. Ich lese mir da schon manchmal etwas durch aber es passiert selten, dass ich das Produkt aufgrund von schlechten Inhaltsstoffen weglegen muss.

Lara 10/03/2015 20:34

Wunderschöner Post!

Stinker 10/03/2015 12:05

unglaublich toller post.. werde ich alles beim nächsten mal probieren!

ps.ich warte :D

checcolate.1 10/03/2015 12:07

Nooooooki

Lara 10/03/2015 11:35

Hi welche Größe hast du in der Jeans die du oben trägst?

checcolate.1 10/03/2015 11:42

36

Martin 10/02/2015 21:19

Wie kann man nur so verdammt schön sein?

Linda 10/02/2015 21:19

Wie immer ein super Post

Lisa 10/02/2015 21:17

Könntest du mal Workout Tips verfilmen? ;)

checcolate.1 10/02/2015 21:18

Ich werde mir diese Frage definitiv im Hinterkopf behalten :)